Corona-Sonderprogramm für gemeinnützige Kultureinrichtungen

In der Corona-Pandemie stehen die niedersächsischen Kultur-einrichtungen vor erheblichen Herausforderungen. Während Museen unter Beachtung von Abstands-, Zugangs- und Hygieneregelungen mittlerweile wieder öffnen können, fällt in anderen Bereichen die Entwicklung geeigneter Öffnungsstrategien immer noch vergleichsweise schwer. Gerade kleine Einrichtungen und Vereine sind oftmals in existenzieller Not. Deshalb geht heute das Corona-Sonderprogramm für gemeinnützige Kultureinrichtungen und Kulturvereine […]

Kinderbetreuung weiterhin gesichert – auch durch Tagesmütter/-väter

Eltern, die in wichtigen Bereichen arbeiten, z.B. in der Pflege, der Medizin, der Versorgung oder anderen relevanten Bereichen brauchen für ihre Kinder eine Notbetreuung in den Kitas. Auch die Tagesmütter/-väter werden in der Notbetreuung gebraucht. Auf Nachfrage der Abgeordneten Gudrun Pieper und Karl-Ludwig von Danwitz beim Kultusministerium Niedersachsen, ob die Kostenbeteiligung des Landes Niedersachsen für […]

Baden-Württemberg, Niedersachen und Nordrhein-Westfalen stellen Drei-Phasen-Konzept zur Belebung von Tourismuswirtschaft, Hotellerie und Gastronomie vor

Tourismuswirtschaft, Hotellerie und Gastronomie sind massiv von der Corona-Krise betroffen. Um den Unternehmen und den bundesweit drei Millionen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Perspektive zu geben und die Auflagen für diesen Sektor schrittweise zurückzunehmen, haben Baden-Württemberg, Niedersachen und Nordrhein-Westfalen ein Konzept entwickelt, das sie in die Wirtschaftsministerkonferenz einbringen. Eingeleitet werden soll die Öffnung mit touristischen Outdoor-Angeboten […]