Dies war das Thema der zweiten Veranstaltung in unserer Reihe „Der Heidekreis blüht auf“ Trotz Dauerregen hatten sich ca 50 interessierte Gäste auf den Weg nach Hützel gemacht, um den sehr informativen und anschaulichen Vortrag von Marlene und Thomas Knust zu hören. Die anschließende Diskussion zeigte das große Interesse an den Möglichkeiten zur Umsetzung, vom kleinen Projekt in einer Ecke des Geländes, bis hin zu umfangreichen Maßnahmen in der Bauphase. Vielen Dank an die CDU Bispingen für die Organisation und an die Eheleute Knust für den tollen Beitrag! Weiterführende Infos zur naturnahen Gestaltung von Firmengeländen gibt es hier:

https://www.business-and-biodiversity.de/fileadmin/user_upload/documents/Aktivit%C3%A4ten/Infomodule_Einstiegswissen/Infomodul_2_barrierefrei.pdf