Niedersachsen für Folgen des Klimawandels wappnen – Koalition bringt effizientes Wassermanagement auf den Weg

Versorgungssicherheit in Dürrezeiten, Sicherung der Wasserqualität und Hochwasserschutz: Mit großer Mehrheit hat der Landtag den gemeinsam mit zahlreichen Fachverbänden und Experten erarbeiteten Maßnahmenkatalog zur Anpassung des Wassermanagements auf den Klimawandel verabschiedet. In unserem Antrag ist unter anderem vorgesehen, den mengenmäßigen Zustand des Grundwassers zu verbessern und gleichzeitig den Hochwasserschutz sicherzustellen. Nach dem Niedersächsischen Weg und […]

Ausweisung der Roten Gebiete nach Regionalisierungsverfahren – Datengrundlage muss kurzfris-tig bereitgestellt werden!

Vor dem Hintergrund der massiven Benachteiligung landwirtschaftlicher Betriebe, deren Flächen im Rahmen des aktuellen Verfahrens trotz jahrelanger grundwasserschonender Bewirtschaftung als nitratsensibles Gebiet ausgewiesen worden sind, hat unsere Landtagsfraktion ihre Kritik an der großflächigen immissionsbasierten Binnendifferenzierung erneuert und das zuständige Umweltministerium aufgefordert, die hierfür benötigte Datengrundlage bereitzustellen. Unser Ziel ist und bleibt die verursachergerechte, regionalisierte Ausweisung […]

Pressemitteilung: 78.700 Euro Fördermittel für das Kulturhaus „Alte Schlachterei“

Der Landtagsabgeordnete Karl-Ludwig von Danwitz (CDU) zeigt sich hoch erfreut, dass unter den zehn mit einer Summe von insgesamt 500.000€ direkt geförderten Investitionsprojekten des Nds. Ministeriums für Wissenschaft und Kultur (MWK) auch der Kulturverein Schneverdingen e.V. dabei ist: „Kurz nach Weihnachten erreichte mich die Nachricht, dass der Schneverdinger Kulturverein für die Realisierung des Kulturhauses „Alte […]