Zusätzlicher Feiertag – Diskussion noch nicht beendet

Im Koalitionsvertrag sind CDU und SPD übereingekommen, dass in Niedersach-sen ein zusätzlicher Feiertag eingeführt werden soll, um das starke Ungleichge-wicht gegenüber anderen Bundesländern abzumildern. Dabei haben wir bewusst darauf verzichtet, eine Vorentscheidung für einen weltlichen oder einen kirchlichen Feiertag zu treffen. Stattdessen werden wir im Niedersächsischen Landtag ohne Empfehlungen der Fraktionen offen über einen geeigneten […]

Schulterschluss bei Schulsanierungen – Heidekreis erhält zusätzlich 2.9 Millionen Euro Fördermittel

Der Heidekreis erhält künftig tatkräftige Unterstützung bei der baulichen Sanierung ihrer Schulen: Mit der Neuregelung des bundesweiten Finanzausgleichs haben Bund und Länder die Grundlage für zusätzliche Finanzhilfen zu Gunsten der Kommunen geschaffen: Die Länder  erhalten ab dem Jahr 2020 insgesamt 3,5 Milliarden Euro für die Modernisierung der Schulinfrastruktur – rund 289 Millionen Euro davon fließen nach Niedersachsen. […]

von Danwitz: Schulgesetzänderung bringt Verbesserungen bei Sprachförderung, Inklusion und flexibler Einschulung

Hannover. Im Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtags wurde am Freitag die Änderung des Niedersächsischen Schulgesetzes, das die Fraktionen von SPD und CDU gemeinsam eingebracht hatten, abschließend beraten. „Ich freue mich, dass die Ausschussberatungen so zügig abgeschlossen werden konnten und das Gesetz nun bereits im kommenden Plenum vom Landtag verabschiedet werden kann“, so der heimische Landtagsabgeordnete Dr. […]